Das Neueste

NACHRICHTEN

c192d8dbf72fcc5e47326abd53f8b55b.jpg

Kampf gegen Coronavirus Krisenstab beschließt weitere Maßnahmen

Was kann der Bund tun, um die Ausbreitung des Coronavirus zu bremsen? Der Krisenstab der Bundesregierung einigt sich auf weitere Maßnahmen und Empfehlungen. Besonders im Visier: Ereignisse mit vielen Menschen sowie der Flug- und Bahnverkehr. Die Bundeskanzlerin spricht sich für ein Vorgehen mit "Maß und Mitte" aus.

Titelbild.jpg
TV

"Let's Dance" - Show 1 Tijan Njie fackelt das Parkett ab

Aílton ist "so fest wie Dönerfleisch", Ilka geht ab "wie Fiffi ans Gehackte" und Laura Müller bremsen die Gedanken an ihr Aussehen aus. Der Wendler sitzt erneut im Publikum, doch dann - taucht plötzlich mittendrin der Pocher auf! Von Verena Maria Dittrich

Giffeys Gesetzentwurf geht über die Vereinbarungen im Koalitionsvertrag hinaus.

Bußgeld für Verweigerer Giffey bringt Frauenquote auf den Weg

Wenn ein Unternehmen mehr als drei Vorstände hat, soll wenigstens einer von ihnen eine Frau sein. Das will Bundesfrauenministerin Franziska Giffey bis Ende des Jahres durchsetzen und schickt einen entsprechenden Gesetzentwurf ins Abstimmungsverfahren. Die Quote soll mehr Firmen als bislang betreffen - aber längst nicht alle.

imago95324219h.jpg

Gil Ofarim ganz persönlich Vertontes Tagebuch

Nach "Let's Dance" und "The Masked Singer" greift Gil Ofarim wieder zur Gitarre. Auf seinem neuen Album "Alles auf Hoffnung" verarbeitet er den Tod seines Vaters, aber auch Dinge, über die er lieber nicht sprechen möchte. Von Nadine Wenzlick

imago96321187h.jpg

Binden und Slipeinlagen im Test Nicht alle halten dicht

Damit die monatliche Blutung nicht in der Hose oder den Laken landet, greifen Frauen zu Hygieneartikeln. Es sei denn, sie beherrschen das "free bleeding". Wer seinem Körpergefühl hingegen misstraut, verwendet unter anderem Binden und Slipeinlagen. Öko-Test verrät, auf welche Produkte Verlass ist.

Coronavirus Spezial

WETTER

Berlin
Es ist wolkig und gelegentlich fällt etwas Regen oder es gibt leichte Regenschauer. Dazwischen scheint nur kurzzeitig die Sonne.1°
SONeben wolkigen Abschnitten kann zeitweise die Sonne scheinen und nur vereinzelt sind Schauer möglich.10° / 4°
MOInsgesamt gibt es mehr Wolken als Sonnenschein, aber nur vereinzelt ist mit Niederschlag zu rechnen.9° / 3°
DIEs ist wolkig und gelegentlich fällt etwas Regen oder es gibt leichte Regenschauer. Dazwischen scheint nur kurzzeitig die Sonne.9° / 1°
Meistgelesen
Das Beste
Bilderserien
Die besten TV Now-Sendungen
Spezial
Politik
RTS340HM.jpg

Hoffnung endet an Grenze Flüchtlinge sitzen türkischen Gerüchten auf

Eine Falschmeldung über offene Grenzen lässt Hunderte Flüchtlinge zur türkisch-griechischen Grenze aufbrechen - vergeblich. Die Türkei droht aber weiter damit und fordert mehr Unterstützung im Kampf um das nordsyrische Idlib. Die Nato sagt ab, am Abend tagt der UN-Sicherheitsrat. Von Frauke Niemeyer

Wirtschaft
130098411.jpg

Dax dämmt Verluste etwas ein Kursrutsch erreicht vorläufigen Höhepunkt

Die Sorge um die Folgen der Coronavirus-Ausbreitung belasten seit Tagen die Finanzmärkte weltweit und drücken am Morgen bereits die Börsen in Asien tiefer ins Minus. Mit einem Rutsch um gut 13,5 Prozent seit dem vergangenen Freitag erleben die Anleger die schwärzeste Woche seit Beginn der Weltfinanzkrise 2008.

Sport
Panorama
128962690.jpg

Eingeschränkte Befugnisse Vatikan plant "Task Force" gegen Missbrauch

Eine "Task Force" - das ist Papst Franziskus Plan gegen die anhaltenden Missbrauchsvorwürfe in der katholischen Kirche. Die Expertengruppe soll den Bischofskonferenzen bei der Aufarbeitung der Fälle helfen. Die Experten können ihre Arbeit allerdings nur unter bestimmten Bedingungen aufnehmen.

b8b186563b0baec6c628d62dd92d9865.jpg

Kälte blieb am Polarkreis Zweitwärmster Winter seit 1881 geht zu Ende

In den dicken Daunenjacken war es zu heiß und Schnee haben wohl die wenigsten gesehen: Der Winter fällt in diesem Jahr weitgehend aus. Mit dem Frühlingsbeginn zieht ntv-Meteorologe Björn Alexander Bilanz: Diese vermeintlich kalte Jahreszeit landet ganz weit oben in der Liste der wärmsten Winter.

Ratgeber
imago93085229h.jpg

Anzeige Das sind die Anzug-Trends 2020

Ein schicker Anzug ist ein absolutes Must-have in der Gaderobe eines stilbewussten Mannes. Die Investition lohnt sich oft ein Leben lang. Im Jahr 2020 gibt es jede Menge interessante Schnitte und Farben, die durchaus etwas mutiger ausfallen.

imago96785072h.jpg

Tenhagens Tipps Wie viel Geld bin ich als Arbeitnehmer wert?

Um bei der Bewerbung oder Gehaltsverhandlung mit dem Chef das Bestmögliche herauszuholen, gibt es einige Dinge zu beachten. Zum Beispiel sollte man seinen Marktwert möglichst genau kennen. Finanztip-Chefredakteur Tenhagen verrät, wie es mit dem höheren Gehalt klappt.

Unterhaltung
imago96045833h.jpg

Kanada stellt Personenschutz ein Harry und Meghan ohne offizielle Wächter

Nicht nur bei den Briten ist Meghan äußerst unbeliebt - auch in Kanada gehen die Meinungen über die Herzogin weit auseinander. Die kanadische Polizei gibt nun bekannt, künftig nicht mehr für den Personenschutz aufzukommen. Unterstützung erhält die 38-Jährige nun jedoch wieder einmal von einem Hollywoodstar.

Leben
imago96970650h.jpg

Ja. Nein. Vielleicht. Entscheiden Kinder wie kleine Erwachsene?

Das Leben von Kindern steckt voller wichtiger Entscheidungen. Das Pausenbrot teilen oder selber essen? Die Rutsche runter oder besser die sichere Treppe? Das Taschengeld sparen oder für Süßigkeiten ausgeben? Darüber spricht Verena Utikal in der neuen Folge mit Hochschullektorin Claudia Zoller.

42243873.jpg

Der Denglische Patient Mit fancygen Grüßen!

Unser Leben könnte so entspannt und stilvoll sein, doch wir nennen es lieber "chillig" und "stylish" - und finden das kein bisschen "strange". Dabei ist es ganz schön seltsam, wie englisch der deutschsprachige Alltag geworden ist. Warum eigentlich? Eine Kolumne von Peter Littger

Auto
Technik
Wissen
b3972bd856fbd8173b190eea7e270d01.jpg

Größte registrierte Eruption Mega-Explosion im Universum gemessen

Hunderte Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt kommt es zu einer gigantischen Explosion. Sie stellt alle bisher im Universum gemessenen Ausbrüche in den Schatten, berichten Forscher. Sie haben eine Vermutung, was dafür verantwortlich ist. Warum die Eruption so heftig war, ist bisher ein Rätsel.

Der Schalttag bringt den Lauf der Himmelskörper und unseren Kalender in Einklang.

Entstehung des Schaltjahres Wie ein Papst den Kalender in Takt brachte

Bald ist es wieder so weit: Der Februar erhält einen zusätzlichen Tag. Ohne ihn käme unsere kosmische Ordnung ziemlich durcheinander. Dass wir Weihnachten nicht im Frühling feiern müssen, verdanken wir nicht nur Julius Cäsar, sondern auch einem Kirchenoberhaupt mit Reformgeist. Von Hedviga Nyarsik

Videos Meistgesehen
Newsticker
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipps
Social Networks
Kooperationspartner
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.